Sie sind hier: Startseite » Archiv » Saison 2019/20 » Meldungen » Hallenjugendtage 2019

Hallenjugendtage 2019

  • Bericht
  • Ergebnisse
  • Veranstaltung
  • Ankündigung

Hallenjugendtage 2019 wieder ein voller Erfolg

02.12.2019 - Viel Lob für gelungene Tage - Mächtig Spaß hatten die insgesamt 45 Jugendfußballmannschaften, die am Wochenende bei den mittlerweile traditionellen Hallenjugendtage der JSG Künzell voll auf ihre Kosten kamen, schließlich wurde in der Pilgerzeller Florenberghalle mit einer Rundumbande gespielt. Gleich acht Siegerpodest-Ehrungen gingen an den Gastgeber der JSG Künzell und mit insgesamt 380 erzielten Tore ein Schützenfest zu den Hallenjugendtage.

Am ersten Tag: Ungeschlagen und mit nur drei Gegentore sicherte sich die zweite der JSG Giebelrain bei den D-Junioren den Turniersieg. Im letztlich entscheidenden Spiel, der bis dato dreimal siegreichen Teams, feierten die Giebelrainer am Ende einen 4:2-Erfolg und verwiesen die JSG Rhön II so auf Rang zwei. Der kämpferische Gastgeber im Turnierverlauf wurde dritter. Bei den E1-Junioren wurde es mächtig spannend, am Ende hatten drei Teams jeweils neun Punkte auf dem Konto und mit 65 Treffer die meisten Tore der neun Turniere geschossen. Obwohl Künzell die meisten Tore im Turnier verbuchen konnte, landete Künzell aufgrund der besseren Tordifferenz dennoch vor die DMS Haunetal. Dritter wurde die SG Fulda-Lehnerz. Bei den drei F-Junioren Turnieren nacheinander, entschied im F3-Turnier die zweite der JSG Florenberg vor der JSG Künzell III und den Haimbacher SV für sich. Ungeschlagen und mit nur einem Gegentor sicherte sich der RSV Petersberg II bei den F2-Junioren den Turniersieg. Zweiter wurde die JSG Johannesberg/Oberrode II vor JSG Vorderrhön II. Das F1-Turnier gewann die JSG Vorderrhön souverän mit vier Siegen in vier Spielen. Entscheidend war letztlich ein 4:1-Erfolg gegen den späteren Zweitplatzierten der JSG Lüdertal, dritter wurde die erste Mannschaft der JSG Künzell.

Am zweiten Tag: Beim E3-Turnier hieß das Maß aller Dinge Borussia Fulda, mit vier Siege in vier Spielen, entscheidend war letztlich der Sieg gegen den späteren zweiten der JSG Neuhof III, den dritten Platz sicherte sich der Nachwuchs des Ausrichters JSG Künzell. Bei den E2-Junioren war Neuhof II nicht zu schlagen: In vier Spielen standen bärenstarke 16 Tore zu Buche, dazu zwölf von zwölf möglichen Zählern. Gegen den späteren Zweiten der JSG Künzell, die alle drei weiteren Spiele gewann, gelang im ersten Spiel ein 2:0-Erfolg. Dritter wurde die erste der Britannia. Auch die jüngsten Kicker kamen auf ihre Kosten: Das G1-Juniorenturnier entschied die erste der JSG Vorderrhön mit zwölf Punkten für sich, entscheidend war letztlich der 1:0-Sieg gegen den späteren Zweiten dem Gastgeber JSG Künzell, den dritten Platz sicherte sich die JSG Vorderer Vogelsberg. Das G2-Turnier gewann die SG Sickels souverän mit vier Siegen in vier Spielen für sich, zweiter wurde die JSG Vorderrhön II vor dem Gastgeber JSG Künzell.

Abschließend bedanken sich beide Vereine der JSG Künzell ganz herzlich bei den Spielern, Trainern, Betreuern und mitgereisten Fans (Eltern) der beteiligten Mannschaften, für die gelungenen Hallenjugendtage 2019. (dz)

Post on Facebook »

Turniere im Einzelnen

Ehrentafel

1. Platz

E1: DMS Haunetal II
D: JSG Giebelrain II
F3: JSG Florenberg II
F2: RSV Petersberg II
F1: JSG Vorderrhön I
E3: SC Borussia Fulda II
E2: JSG Neuhof II
G1: JSG Vorderrhön I
G2: SG Sickels

2. Platz

E1: JSG Künzell I
D: JSG Rhön II
F3: JSG Künzell III
F2: JSG Johannesberg II
F1: JSG Lüdertal I
E3: JSG Neuhof III
E2: JSG Künzell II
G1: JSG Künzell I
G2: JSG Vorderrhön II

3. Platz

E1: SG Fulda Lehnerz
D: JSG Künzell
F3: Haimbacher SV
F2: JSG Vorderrhön II
F1: JSG Künzell I
E3: JSG Künzell III
E2: FC Eichenzell I
G1: Vord. Vogelsberg
G2: JSG Künzell II

Hallenjugendtage 2019 mit 45 Jugendteams

24.11.2019 - Hallenjugendtage zum 10-jährigen Jubiläum der JSG Künzell! Es ist wieder so weit: Die JSG Künzell veranstaltet am kommenden Wochenende den 30. November und 1. Dezember 2019 nun in der fünften Saison, gemeinsam ihre Hallenjugendtage für die jüngeren Jugendmannschaften in der Florenberghalle Pilgerzell durch.

In diesem Rahmen sind neun Jugend-Hallenturniere von den G-Junioren bis zu den D-Junioren geplant. Insgesamt werden 45 Mannschaften aus der Region zum Einsatz kommen, mit dem Ziel den Turniersieg davonzutragen. Gespielt wird mit Rundumbande, was für die jungen Kicker besonders anspruchsvoll und spaßig wird.

Es wäre schön, wenn wieder viele Eltern, Bekannte und Freunde des Jugendfußballs die jungen Spieler unterstützen würden. An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl natürlich bestens gesorgt. Auf Euer Kommen freuen sich die Jugendabteilungen der JSG Künzell. (dz)

Post on Facebook »

5. Hallenjugendtage 2019 der JSG Künzell

17.09.2019 - Hallenjugendtage der JSG Künzell stehen vor der Tür. Die Jugendspielgemeinschaft Künzell veranstaltet am Wochenende, den 30. November und 1. Dezember 2019 in der Florenberghalle Pilgerzell zum fünften Mal ihre gemeinsamen Hallenjugendtage für die jüngeren Jugendmannschaften.

In diesem Rahmen sind einige Hallenturniere von den G- bis zu den D-Junioren geplant. Wir freuen uns schon heute auf Eure Zusagen. (dz)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.