Sie sind hier: Startseite » Teams » G1-Junioren » Spielberichte

Spielberichte

Rückrunde im Frühjahr 2021
Vorrunde im Herbst 2020

DMS Haunetal - G-Junioren 0:8 (0:5)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 28.09.2020, 17:30 Uhr in Steinau

Erneuter Kantersieg zum Abschluss der Hinrunde! Gegen eine recht junge Mannschaft von Haunetal fuhren die Künzeller einen ungefährdeten Sieg ein. Der Gegner konnte einige Nadelstiche setzen, die aber ohne Erfolg blieben. In Summe hatten unsere Kicker alles im Griff und die meiste Zeit des Spiels fand vor dem Tor von Haunetal statt. In der zweiten Halbzeit ließ es die Mannschaft etwas ruhiger angehen. Es war mit einer knappen Niederlage und 4 deutlichen Siegen eine erfolgreiche Hinrunde. Das fleißige Training hat sich bezahlt gemacht und man merkt, dass alle mit Spaß und Engagement dabei sind. Für die Rückrunde werden auf jeden Fall 2 Mannschaften am Start sein, da mittlerweile mehr als 30 Kinder am Training teilnehmen. Danke an die tolle Unterstützung durch die Eltern. So kann es weiter gehen. (sts)

Es spielten: Mats Antochin (T 2.HZ), Leo Bott, Lenn Herzog (T 1. HZ), Kilian Mengel, Constatin Steinbeck, Lando Unterstab, Malte Weber, Ben Weidemann, Luca Weidemann

Torschützen: 0:1 Kilian (1.), 0:2 Mats (5.), 0:3 Constantin (10.), 0:4 Kilian (11.), 0:5 Mats (15.), 0:6 Eigentor (22.), 0:7 ? (30.), 0:8 Kilian (40.)

G-Junioren - FT Fulda 10:0 (4:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 21.09.2020, 17:45 Uhr in Künzell

Erneut starke Abwehr und treffsichere Offensive! Im heutigen Spiel der G-Junioren konnte das Künzeller Team dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen weiteren deutlichen Erfolg erzielen. Die sehr treffsicheren Stürmer wurden durch eine engagierte Abwehr unterstützt, die im ganzen Spiel nur einen Torschuss auf das Künzeller Tor zuließen. Nach dem frühen 1:0 von Constantin nach schöner Vorlage von Kariem, verlief das Spiel sehr einseitig und insbesondere nach der Halbzeit fielen die Tore im Minutentakt. Kilian (5), Ben (2) und Kariem (2) zeichneten sich für die weiteren Treffer verantwortlich. So konnte sich die ganze Mannschaft über einen Sieg freuen, der Dank des Engagements aller Spieler vollauf verdient war. (mw)

Es spielten: Mats Antochin (T 1.HZ), Henri Busch, Kariem Marzouk, Kilian Mengel, Sinan Soykan, Constatin Steinbeck (T 2.HZ), Lando Unterstab, Malte Weber, Ben Weidemann, Luca Weidemann

Torschützen: Kilian (5), Ben (2), Kariem (2), Constantin (1)

Torfolge: 1:0 Constantin (3.), 2:0 Kariem (4.), 3:0 Kilian (14.), 4:0 Ben (20.), 5:0, 6:0 Kilian (22./24.), 7:0 Kariem (25.), 8:0 Kilian (27.), 9:0 Ben (37.), 10:0 Kilian (39.)

RSV Petersberg - G-Junioren 0:4 (0:2)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 14.09.2020, 17:30 Uhr in Petersberg

Starke Defensive! Gegen eine junge Petersberger Mannschaft hat vor allem die Defensive von Künzell geglänzt. Beide Torhüter konnten sich als Feldspieler in die Torschützenliste eintragen und ein weiterer Defensivspieler hat getroffen. Trotz der warmen Temperaturen konnten die Künzeller ihren Gegner meist in der gegnerischen Hälfte halten. Der gute Petersberger Schlussmann und ein paar kleinere Auszeiten der Künzeller Kicker verhinderten ein höheres Ergebnis. Das spannende Spiel war mit vielen Torraumszenen auch für die Zuschauer interessant. Wieder ein schönes Erlebnis für unsere Jüngsten. (sts)

Es spielten: Mats Antochin (T 1.HZ), Henri Busch, Auron Guri, Lenn Herzog (T 2.HZ), Kariem Marzouk, Kilian Mengel, Constantin Steinbeck, Lando Unterstab, Malte Weber, Ben Weidemann, Luca Weidemann

Torschützen: 0:1 Malte (2.), 0:2 Lenn (10.), 0:3 Kilian (32.), 0:4 Mats (34.)

G-Junioren - KSV Niesig 12:2 (6:1)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 07.09.2020, 17:30 Uhr in Künzell

Kantersieg gegen Ersatzgeschwächte Gäste. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Niesig hatte kurzfristig einige Ausfälle zu beklagen, ist aber glücklicherweise dennoch zum Spiel angetreten. In der ersten Halbzeit erklärten sich noch Ben und Luca bereit, bei Niesig mitzuspielen, sodass man 6 gegen 6 spielen konnte. Dabei gelang Ben sogar ein Treffer für Niesig. In der zweiten Halbzeit spielte man 5 gegen 5, wobei Niesig keinen Auswechselspieler mehr zur Verfügung hatte. Das Ergebnis wurde kontinuierlich in die Höhe geschraubt und am Ende stand ein deutlicher Sieg. (sts)

Es spielten: Mat Antochin (1.T), Henri Busch, Auron Guri, Lenn Herzog (2.T), Kariem Marzouk, Kilian Mengel, Constantin Steinbeck, Malte Weber, Ben Weidemann, Luca Weidemann

Torschützen: Kilian (6), Kariem (4), Constantin, Malte, Ben

Torfolge: 1:0 Kilian (1.), 2:0 Kariem (3.), 3:0/4:0 Kilian (5./6.), 5:0 Constantin (8.), 5:1 Ben (für KSV Niesig 10.), 6:1 Malte (18.), 7:1/8:1 Kilian (21./22.), 9:1/10:1/11:1 Kariem (32./33./34.), 11:2 (35.), 12:2 Kilian (38.)

FV Horas - G-Junioren 3:1 (2:0)

Spieltag der Kreisklasse:
Montag, 31.08.2020, 17:30 Uhr in Horas

Ordentlicher Auftakt in die neue Saison. Nach langer Pause durfte auch die Bambini-Mannschaft zum ersten Spiel der Saison 2020/21 antreten. Zum ersten Mal musste die frühere G2 der Saison 2019/20 ohne die "Großen" Mitspieler ran. Obwohl das Spiel in Summe recht ausgeglichen war, konnte man die Verunsicherung in der ersten Halbzeit spüren und der Gegner konnte dies in eine 2:0-Halbzeitführung ummünzen. Direkt nach der Pause fiel das 3:0. Ab dann konnte man sich besser aus der eigenen Hälfte befreien und hatte gute Tormöglichkeiten. Ein starker Torhüter der Gäste verhinderte in der Schlussphase den Anschlusstreffer zum 3:2, nachdem unser Goalgetter Kariem auf 3:1 verkürzt hatte. Die Eltern mussten diesmal in der "Zone 1" von etwas weiter entfernt das Spiel beobachten. Dafür sorgten die Ersatzspieler akustisch für die gewohnt gute Unterstützung. Trotz der Niederlage ein guter Start in die neue Saison. (sts)

Es spielten: Mats Antochin (T), Leo Bott, Henri Busch, Auron Guri, Lenn Herzog, Kariem Marzouk, Kilian Mengel, Constantin Steinbeck, Malte Weber, Ben Weidemann, Luca Weidemann

Torschützen: 1:0 (4.), 2:0 (19.), 3:0 (25.), 3:1 Kariem (35.)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren