Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » JSG Künzell im Kreispokalfinale

JSG Künzell im Kreispokalfinale

A-Junioren im Kreispokalfinale

14.09.2019 - Die A-Junioren stehen im Finale des Kreispokal Fulda 2019/20, am Samstag, 21.09.2019, 16:00 Uhr in Dipperz gegen die JSG Bieberstein/Giebelrain. Wir, die Trainer und auch die Spieler, würden uns, über zahlreiche Unterstützung freuen. (dz)

Der Samstag steht ganz im Zeichen der Pokalendspiele des Kreises Fulda im Jugendbereich. Ab 16 Uhr geht auf dem Sportgelände Dipperz das Endspiele der A-Junioren über die Bühne. Der Sieger darf sich über die Teilnahme am Hessenpokal freuen. Beide Vertreter kennen sich bereits aus der Gruppenliga. Bieberstein/Giebelrain möchte sicherlich Revanche für das verlorene Ligaspiel nehmen, das deutlich mit 1:6 (1:3) in die Binsen ging. "Die Begegnung vor gut zwei Wochen war eine klare Angelegenheit. Allerdings haben bei Bieberstein/Giebelrain viele Spieler gefehlt. Am Samstag werden die Jungs bestimmt ein anderes Gesicht zeigen, weshalb es kein leichtes Spiel wird", warnt Künzells Jugendleiter Andreas Schmitt. Für die JSG Künzell ist das Pokalendspiel indes ein Heimspiel, schließlich gehört Dipperz der Künzeller Spielgemeinschaft an. "In einem Endspiel möchte man immer gewinnen und der Spielort gibt uns eine weitere Motivation dafür", blickt Schmitt auf dem kommenden Samstag. Ob es einen Favoriten gebe, könne der Jugendleiter nicht beurteilen, da die A-Junioren der JSG Künzell einige angeschlagene Spieler zu beklagen hätten. "Wir haben momentan einen großen Aderlass, weshalb es kein leichtes Spiel wird", so Schmitt. (Quelle: torgranate.de »)

Post on Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren